EcoStar RSZ-1

EcoStar RSZ 1 anlernen für Torantrieb

Der Sender RSZ-1

Hier erfahrt ihr wie man einen Hörmann Handsender RSZ-1 anlernt.

Wenn Ihr einen Hörmann Garagen- oder Torantrieb besitzt, kennt ihr sicherlich die kleinen Handsender.

Wenn ihr jemals einen nachbestellen solltet, achtet sehr darauf, für welche Frequenzen die jeweiligen Sender sind. Schon beim schnellen Überfliegen fallen unterschiedliche Sender für BiSecur, 868 Mhz und 433 Mhz auf.

In meinem Fall des EcoStar Torantriebs benötige ich einen 433 Mhz Sender. Und eine Version davon ist der RSZ-1, der sich mit seiner Bauform perfekt in einen Zigarettenanzünder im Auto einpaßt.

RSZ-1 433
RSZ-1 Sender

Da man ja oft im Auto sitzt, wenn man durch das Tor oder die Garage möchte, ist das ideal. Zumal man nicht so schnell auf die Idee kommt, den Sender mitzunehmen.

Unterseite RSZ-1
Kein Strom durch Zigarettenanzünder

Der Sender hat eine kleine Batterie, wird also nicht durch den Zigarettenanzünder mit Strom versorgt. Wäre zwar schön, aber die Batterie hält so lange, das es letztlich egal ist. Mein erster Sender läuft bereits über 3 Jahre.

RSZ-1 von Innen
RSZ-1 Innen, Strom durch kleine Li CR 2025 Batterie, ist im Lieferumfang dabei

Anlernen neuer Sender

Gibt es ein neues Auto, gibt es auch einen neuen Handsender.

Die Sender benutzen einen “Rolling Code” (RC), müssen für das entsprechende Tor angelernt werden. Mit jedem Druck ändert sich der Code.

Wie es nicht nicht geht

Im Internet bin ich über sehr viele Einträge gestoßen, das man nur neuen und einen alten Sender nebeneinander halten müßte und durch der Tasten könnte man den neuen Sender anlernen. Das wäre natürlich sehr praktisch, aber auch ein gewisses Risiko, schließlich könnte man den Sender in einem unbeobachteten Moment kopieren. Steht in dieser Form allerdings auch nicht in der Anleitung.

So progammiert man RSZ-1 nicht.
So geht es NICHT! mit dem RSZ-1

Die gute und schlechte Nachricht: Es geht mit diesem Sendertyp einfach nicht, zumindest habe ich das mit mehreren Sendern nicht geschafft.

Wie es wirklich geht

In der mitgelieferten Anleitung wird ein Knopf P beschrieben. Den muß man allerdings erst mal finden.

Steuergeräte EcoStar Torantrieb
Steuergerät EcoStar Torantrieb

Mein Steuergerät für den Torantrieb hat äußerlich keine Knöpfe.

Also erstmal das Steuergerät aufgeschraubt.

So oder ähnlich sieht das Steuergerät innerhalb des Gehäuses aus. Wer mit Elektronik vertraut ist, sieht schnell die beiden Taster oben links.

Damit man schon mal das größte Problem gelöst.

Taste P und T in Großaufnahme
Taster P und T

Nun noch Taster P betätigen

Taster P manuell betätigen
Taster P betaetigen

Die zuständige LED RT blinkt dann langsam rot.

LED neben Taster P leuchtet rot
LED RT blinkt rot

Dann den Taster auf dem Handsender betätigen, und zwar nicht zu lange. Danach blinkt RT schneller.

Geschafft

Damit ist der neue Taster bereits angelernt! Das blinken im Steuergerät hört nach ein paar Sekunden auf und ihr könnt das Steuergerät wieder zuschrauben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.